• Das älteste Museum des Kantons Aargau zeigt sich von seiner schön­sten und viel­seitigsten Seite mit einer historischen und einer natur­historischen Abteilung.
  • Historische Abteilung

    Ur- und Frühgeschichte, das Ringier­museum, das Zofingia­museum, das Monetarium, die Grabfunde aus Alemannen­gräbern, das Wehr­wesen sowie das Wasser­rad am Mühletych (Aussenobjekt).
    Weiterlesen
  • Naturhistorische Abteilung

    Verschiedene umfangreiche Naturalien­sammlungen sowie die Sammlung von Hermann Fischer-Siegwart (1842-1925), des ersten Konservators des Museums.
    Weiterlesen

Aktuell

14.03. - 20.04.2020

CORONA-VIRUS

Spezial